Startseite
2D
3D
Rohrbearbeitung
Laserschweißen
Härten
Umschmelzen
Beschichten
Maschinenpark
Prüfmittelliste
Produktspektrum
Qualitätssicherung
Kontakt/Impressum


Rohrbearbeitung

Kurzrohre, wie sie beim Innenhochdruckverfahren (IHU) entstehen, können mit dem Laser auf vier Mehrachsschneidanlagen mit Drehachse auf Maß geschnitten werden.

Die im IHU-Verfahren aufgeweiteten Rohre bekommen zusätzliche Bohrungen und Einschnitte. Der Schneidabbrand wird mit einer Emulsion weggespült und hält so das Rohrinnere von Verschmutzungen frei.

Die bei CLW entwickelten Werkzeuge erlauben die Bearbeitung in einer Aufspannung.


Vorrichtung für die Rohrbearbeitung

Rohrstücke im Zuschnitt
Eingebrachter Rohrausschnitt